News
& Beiträge

Hoch fliegende Pläne für eine Hoffnungssparte, ein neuer Libro-Chef, einfachere Strukturen: Nach dem Rückzug seines Schwiegervaters Josef Taus stellt MARTIN WALDHÄUSL das Firmen-Sammelsurium der MTH-Gruppe neu auf….
Taus-Gruppe: Neuer Chef, neue Strategie. Online-Offensive bei Pagro und Libro, dafür Ausstieg aus der Autozulieferung….

Ad-hoc
News

Der Vorstand der Management Trust Holding Aktiengesellschaft hat die 30. ordentliche Hauptversammlung mit Bekanntmachung in der Wiener Zeitung vom 13.09.2019 einberufen.

Bedauerlicherweise muss die 30. ordentliche Hauptversammlung der Management Trust Holding Aktiengesellschaft am 14.10.2019 um 10 Uhr abgesagt werden, da es möglicherweise zu Änderungen der Beschlussvorschläge kommt.

In den nächsten Tagen wird eine neuerliche Einberufung der Hauptversammlung im Amtsblatt zur Wiener Zeitung veröffentlicht werden.

Wien, am 14.10.2019

Der Vorstand der Management Trust Holding Aktiengesellschaft

Wien (pta006/23.09.2019/10:18) – Der Aufsichtsrat der Management Trust Holding AG hat den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2018/19 festgestellt. Die Management Trust Holding AG weist für den Konzern für 2018/19 einen Umsatz von Euro 930,3 Mio. (Vorjahr Euro 819,0 Mio.) und ein Jahresergebnis von Euro 14,4 Mio. (Vorjahr Euro 20,9 Mio.) aus.

Wien (pta032/20.08.2019/15:38) – Der Vorstand der Management Trust Holding Aktiengesellschaft (ISIN AT0000728050) („MTH AG“) beschloss heute, sämtliche Aktien der MTH AG vom Vienna MTF (bis zum 30.6.2019: Dritter Markt) zurückziehen zu wollen. Es ergeht eine Anzeige an die Wiener Börse über die angestrebte Zurückziehung der Aktien der MTH AG. Der letzte Handelstag wird voraussichtlich am oder kurz nach dem 27. September 2019 liegen.

Die Management Trust Holding Aktiengesellschaft ist eine international tätige Gruppe mittelständischer Firmen mit den Schwerpunkten Handel, Park- und Zutrittssysteme, Werkzeugmaschinenbau, Finanzbeteiligungen, Consulting, Software & System Engineering, beschäftigt rd. 6.700 Mitarbeiter und hat ihren Sitz in Wien.

Wien (pta/07.06.2019/14:00) – Mitteilung


Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen
a) NameAURORA-Beteiligungs u Verwaltungs GmbH, SOCE-AC Holding GmbH, Hypo-Rent Leasing-und BeteiligungsgmbH
2 Grund der Meldung
a) Position/StatusMeldung betrifft juristische Personen (AURORA – Beteiligungs und Verwaltungs GmbH, SOCE – AC Holding GmbH, Hypo-Rent Leasing-und Beteiligungsgesellschaft mbH) die in enger Beziehung zu nachfolgenden Personen mit Führungsaufgaben stehen: Dr. Harald Pöttinger als Geschäftsführer bei AURORA und Geschäftsführer bei SOCE und Aufsichtsrat bei der Management Trust Holding AG bis 6.6.2019. Mag. Emmerich Schneider als Geschäftsführer bei AURORA und Prokurist bei SOCE und Prokurist bei Hypo-Rent Leasing- und Beteiligungsgesellschaft mbH und Aufsichtsrat bei der Management Trust Holding AG bis 6.6.2019.
b) Erstmeldung
3
Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate, zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht
a) Name
b) LEI
Management Trust Holding AG
529900BF92OVC8IGWR03
4
Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften
a) Beschreibung des Finanzinstruments,
Art des Instruments
Aktien Management Trust Holding AG
KennungISIN AT0000728050
b) Art des GeschäftsVerkauf von Aktien
c) Preis(e)Volumen
50,62 EUR1.185.218 Stück
d) Aggregierter PreisAggregiertes Volumen
50,62 EUR1.185.218 Stück
e) Datum des Geschäfts27.05.2019 UTC+2
f) Ort des GeschäftsBregenz

Wien (pta033/06.06.2019/19:37) – Die Management Trust Holding Aktiengesellschaft (ISIN AT0000728050) („MTH AG“) gibt bekannt, dass die WALMA Beteiligungsgesellschaft mbH (FN 511186w) ein Aktienpaket im Beteiligungsausmaß von insgesamt 31,29 % an der MTH AG von der AURORA – Beteiligungs und Verwaltungs GmbH (FN 239998 p), von der SOCE – AC Holding GmbH (FN 312709 t) und von der „Hypo-Rent“ Leasing- und Beteiligungsgesellschaft mbH (FN 69942 g) erworben hat.
Die Management Trust Holding Aktiengesellschaft ist eine international tätige Gruppe mittelständischer Firmen mit den Schwerpunkten Handel, Park- und Zutrittssysteme, Werkzeugmaschinenbau, Finanzbeteiligungen, Consulting, Software & System Engineering, beschäftigt rd. 6.200 Mitarbeiter und hat ihren Sitz in Wien.

Wien (pta012/05.03.2019/09:13) – In Bezug auf Gerüchte aus dem Markt über eine mögliche Akquisition des Shopping-Portals factorymarket.de durch die MTH Retail Group gibt der Vorstand der Management Trust Holding Aktiengesellschaft (ISIN: AT0000728050) bekannt, dass die MTH Retail Group gegenüber einem der Eigentümer von factorymarket.de Interesse an einzelnen Vermögensgegenständen des Unternehmens factorymarket.de bekundet hat. Derzeit werden unverbindliche Gespräche, jedoch keine konkreten Verhandlungen, geführt.

Die Management Trust Holding Aktiengesellschaft ist eine international tätige Gruppe mittelständischer Firmen mit den Schwerpunkten Handel, Park- und Zutrittssysteme, Werkzeugmaschinenbau, Finanzbeteiligungen, Consulting, Software & System Engineering, beschäftigt rd. 6.250 Mitarbeiter und hat ihren Sitz in Wien.

Wien (pta028/25.06.2018/15:15) – Der Aufsichtsrat der Management Trust Holding AG hat am 25.6.2018 den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2017/18 festgestellt. Die Management Trust Holding AG weist für den Konzern für 2017/18 einen Umsatz von Eur 819,0 Mio. (Vorjahr Eur 772,8 Mio.) und ein Jahresergebnis von Eur 20,9 Mio. (Vorjahr Eur 21,3 Mio.) aus.

Wien (pta013/16.10.2017/10:47) – Die MTH Retail Group Holding GmbH mit dem Sitz in Wien, eine Tochtergesellschaft der am Dritten Markt der Wiener Börse notierten Management Trust Holding Aktiengesellschaft (ISIN AT0000728050), hat heute einen Vertrag über den Erwerb von 100% der Aktien an der OWiba AG vom Migros-Genossenschafts-Bund mit dem Sitz in Zürich unterzeichnet. Die OWiba AG ist mit ihren Tochtergesellschaften Iba AG, Office World AG und Tramondi Büro AG in der Schweiz im Handel in den Bereichen Bürobedarf, Bürotechnik sowie Büromöbel tätig. Die OWiba-Gruppe unterhält 24 Filialen in der Schweiz und beschäftigt rund 400 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2016 wurde von der OWiba-Gruppe ein Jahresumsatz von insgesamt rund CHF 180 Mio erwirtschaftet. Über die Details der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart. Die Durchführung der Transaktion (Closing) wird – vorbehaltlich der Erfüllung vertraglich vereinbarter Vollzugsbedingungen, einschließlich der Zustimmung der zuständigen Behörden – voraussichtlich bis Ende November 2017 erfolgen. Die Management Trust Holding Aktiengesellschaft ist eine international tätige Gruppe mittelständischer Firmen mit den Schwerpunkten Handel, Park- und Zutrittssysteme, Werkzeugmaschinenbau, Finanzbeteiligungen, Consulting, Software & System Engineering, beschäftigt rd. 5.500 Mitarbeiter und hat ihren Sitz in Wien.

Wien (pta001/20.06.2017/00:08) – Der Aufsichtsrat der Management Trust Holding AG hat am 19.6.2017 den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2016/17 festgestellt. Die Management Trust Holding AG weist für den Konzern für 2016/17 einen Umsatz von Eur 772,8 Mio. (Vorjahr Eur 776,8 Mio.) und ein Jahresergebnis von Eur 21,3 Mio. (Vorjahr Eur 15,2 Mio.) aus.